​Bedienungsanleitung für den BioShop

malvorlage-telephon-kostenlos-2.gif  02955-442 987 0     e-mail-umschlag-umrissform-mit-abgerundeten-ecken-318-49938.jpg  info@salms-hof.de      +49 151 53510361 

Hier finden Sie alles Wichtige zur einfachen Verwaltung Ihrer Bestellungen. Wenn Sie möchten, können Sie sich zu zentralen Themen auch unsere Erklärvideos anschauen.

Grundsätzlich können Sie in Ihrem Kundenkonto bei uns Einkaufslisten verwalten, die am Vorabend des Liefertages um 21 Uhr festgeschrieben werden. Liegt Ihre Bestellung sehr nah am Ende des Bestellschlusses, kann es im Einzelfall vorkommen, dass wir Produkte gleichwertig ersetzen, es ei denn, Sie hätten dieser Praxis widersprochen.

Am Anfang sehen Sie im Kundenbereich eine kalendarische  Bestellungsübersicht. Hier sind die nächsten Lieferungen zu sehen. Dieses Menü erreichen Sie auch, wenn Sie auf Lieferungen klicken. Sie sehen nun in grünen Balken im Kalender Lieferungen, die schon mit Artikeln versehen sind, in grauen Balken sehen Sie speziell für Sie weitere mögliche Lieferungen. Wir sind ja ständig unterwegs!

Klicken Sie auf diese Balken im Kalender und Sie können nun die Lieferung bearbeiten. Bestellungen und alle Änderungen sind geändert, wenn Sie diese mit dem unten rechts befindlichen Button "Jetzt kaufen" übernommen haben, was Ihnen dann weiter oben auch in einem grünen Feld angezeigt wird. Außerdem erhalten Sie eine entsprechende Änderungsbestätigungs-eMail. Jederzeit können Sie Produkte auswählen, die Sie dann einer Lieferung hinzufügen können. Damit ist noch kein Kauf getätigt, denn solange der Bestellschluss noch nicht erreicht ist, können Sie Artikel auch noch in andere Lieferungen verschieben oder löschen - ganz so, wie Sie es möchten! 

Wenn Sie auf Lieferungen klicken, sehen Sie in grünen Balken im Kalender die schon mit Artikeln versehenen Bestellungen, in grauen Balken sehen Sie speziell für Sie weitere mögliche Lieferungen. Wir sind ja ständig unterwegs!
Produkte, die Sie in regelmäßigen Abständen benötigen, können sie unter "Basisbestellung" verwalten und produktgenau das entsprechenede Lieferintervall eingeben, z.B. wöchentlich, monatlich, alle 14 Tage.
Im Kundenprofil können Sie auch Änderungen Ihrer Kontaktdaten vornehmen, Sie können das Passwort Ihres Zugangs ändern oder Änderungen zur Kommunikation mit uns einstellen. 
Bei Artikeln im Obst- und Gemüsebereich, die aus einer Zusammenstellung, z.B. wenn Ihre Bestellung den Artikel "3 Sorten Gemüse" enthält, automatisch berechnet werden, kann es vorkommen, dass die Menge bei Stückartikeln mit "0" ausgegeben wird. Gemeint ist dann aber trotzdem die Menge "1".  Das hat den technischen Hintergrund, dass mit einer Berechnung gleichermaßen Stück- und Mengen-Angaben der Artikel mit einer vorgewählten Menge multipliziert wird. Da die Planung mit haushaltsüblichen Mengen erfolgt, kann bei der Berechnung z.B. 0,3 St Schlangengurke herauskommen, was dann abgerundet eine Null ergibt. Technik kann eben viel, aber dieses Problem kann sie im Moment nicht lösen...


Hinweise zum Bestellablauf:

Möchten Sie sicher gehen, dass möglichst viele der von Ihnen ausgewählten Produkte auch lieferbar sind, bestellen Sie bitte rechtzeitig. Für Bestellungen, die montags und dienstags zur Auslieferung geplant sind, bestellen wir alle Produkte am Samstag 12 Uhr, für Lieferungen am Freitag bestellen wir am Donnerstag um 12:00 Uhr.