Beratungen für Einzelpersonen

malvorlage-telephon-kostenlos-2.gif 02955-442 987 0                e-mail-umschlag-umrissform-mit-abgerundeten-ecken-318-49938.jpg  eMail: info@salms-hof.de              facebook-daumen.jpg



Genau anders herum wie bei den Kindern sind erwachsene Menschen geprägt durch ihre Erziehung und Erfahrungen, die sie gemacht haben. Die meisten von uns sind in Industrieländern groß geworden, in denen sich eine Weltanschauung von unerschütterlicher Stärke, wirtschaftlicher Dominanz und Bequemlichkeit durchgesetzt hat. Man könnte das auch Wohlstand nennen. Im Rheinland wurde dafür sogar das Grundgesetz durch mindestens 2 Paragrafen erweitert: "Et hätt noch immer jot jejange" und "Et kütt wie et kütt!"

Unseren Kindern und Enkeln helfen diese Lebensweiseheiten allerdings wenig. Unsere Wissenschaftler mahnen eindringlich davor, alles zur Vermeidung der globalen Erderwärmung zu unternehmen, damit der Planet für uns bewohnbar bleibt. Klar: Solche apokalyptischen Szenarien kennen wir aus Actionfilmen, und da stimmt die rheinländische Mentalität meistens. Irgendein Held rettet die Welt schon zum happy End.

Erwachsene Menschen haben es extrem schwer, sich über ihre Prägung und ihr erlerntes Verhalten hinwegzusetzen und statt dessen dieses Verhalten langfristig zu ändern. Daher gibt es viele Gesetzte und Vorschriften, die in unserem Land für "richtig" und "falsch" sorgen. Das gesetzliche Rauchverbot beispielsweise hat in ganz kurzer Zeit für feinstaubfreie Partyluft gesorgt. 

Beim Gesundheit und Klimaschutz ist das aber komplexer, die wirtschaftlichen Verflechtungen intensiver und die Lobby dagegen stärker. Gesetze sind aktuell nicht wirklich in Sicht. 

Wir zeigen Ihnen aber gern, wie Sie Ihr Leben trotzdem nachhaltig durch Ihr Konsumverhalten verändern können und damit Ihr starkes demokratisches Abstimmungsrecht mit Füßen ausüben können. Das bewirkt mehr, als staatliche Verordnungen!

Sprechen sie mit uns über Ihr Projekt. Wir bringen Sie voran!